Energieausgleich nach TCM - Energetik

Direkt zum Seiteninhalt

Energieausgleich nach TCM

TCM

Meridianenergieausgleich nach TCM

Geschichte
Die  Traditionelle Chinesische Medizin hat eine Jahrtausend alte Geschichte und erfreut sich auch bei uns immer größerer Beliebtheit. Seit ungefähr 5.000 Jahren sorgt die traditionelle Chinesische Medizin für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen.
Aus der Sicht der TCM sieht der Energetiker die Disharmonie des Menschen als Ungleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele.
In der Traditionellen Chinesischen Medizin gilt man als gesund, wenn sich Yin und Yang im Gleichgewicht befinden. Um das zu erreichen, wird vor allem großer Wert auf die Gesundheitsvorsorge gelegt. Die beste Krankheit ist immer diejenige, die man gar nicht bekommt.

Das mache ich
Nach einem ausführlichen Gespräch, sowie Puls-, Zungen- oder Ohranalyse, erhalten Sie je nach Bedarf Anwendungen zum Energieausgleich zB.: durch Magnet- oder Farblichtpunktur.
Ebenso erhalten Sie auf Wunsch Anregungen für eine ausgewogene, energetisch hochwertige Ernährung nach den Grundlagen der TCM, sowie Übungen für die selbstverantwortliche Anwendung nach den Grundlagen des   Qi Gong.

Sämtliche Anwendungen dienen in erster Linie der selbstverantwortlichen Gesundheitsvorsorge durch bewusste Lebensführung. Sie ersetzen nicht den Gang zum/zur behandelnde/n Arzt/Ärztin.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü